Neuigkeiten

Grüne an die Macht? Ihr neues Grundsatzprogramm verheißt nichts Gutes!

Grüne an die Macht? Ihr neues Grundsatzprogramm verheißt nichts Gutes!

„Die Grünen sind der Höhepunkt des Ausstiegs aus der Wirklichkeit“, sagte der CDU-Politiker Alfred Dregger einmal sehr treffend. Bei plus zwanzig Prozent der Wählerstimmen droht dieser „Ausstieg aus der Wirklichkeit“ nun aber leider zum Einstieg in das „neue Normal“ zu werden. Doch was wollen die Grünen?

Dammbruch im Münchener Rathaus: CSU kooperiert mit umbenannter SED

Dammbruch im Münchener Rathaus: CSU kooperiert mit umbenannter SED

Die CSU-Stadtratsfraktion im Münchner Rathaus hat am vergangenen Dienstag einen gemeinsamen Antrag mit der linksextremen SED-Nachfolgepartei „Die Linke“ verfasst und im Münchner Stadtrat eingereicht. Umgesetzt werden soll mit diesem Antrag noch dazu eine typisch linkspopulistische Forderung, die mit den Grundüberzeugungen der CSU nichts zu tun hat.

„Mehr Schweiz als Berlin“ – Dr. Markus Krall in Erlangen

„Mehr Schweiz als Berlin“ – Dr. Markus Krall in Erlangen

„Wir brauchen weniger Berlin und mehr Schweiz“ – Finanzexperte Dr. Markus Krall drängte in seinem Vortrag über Finanzpolitik in Erlangen für ein fundamentales wirtschaftspolitisches Umdenken. Er ist sich sicher: Die aktuelle Krise beschleunigt das Ende unseres Währungssystems. Deutschland steht somit zwangsläufig vor der Frage: Sozialismus oder Freiheit?